Auch in Straubing gibt es seit Herbst 2015 ein Repair Café!

Gepostet am Aktualisiert am

Wegwerfen? Denkste!
Nicht solange wir es gemeinsam reparieren können!

Die vhs Straubing organisiert in Kooperation mit der Bürgerstiftung Straubing, dem Freiwilligen Zentrum Straubing und dem ZAW Straubing seit Herbst 2015 regelmäßig ein Repair Café an der Straubinger vhs – Starttermin war der 31. Oktober 2015.
Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr… alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Ehrenamtliche Fachleute im Repair Café wissen sich fast immer eine Lösung.
Warum Café? Weil es auch die Möglichkeit geben wird, sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zusammen zu setzen! Vielleicht muss man ja auch ein bisschen warten, weil der Andrang groß ist?!
In der Volkshochschule? Ja, im vhs-Haus am Steinweg gibt es genug Platz: neben passenden Räumen und Werkzeugen gibt es auch einen kleinen Kiosk, der uns im Aufenthaltsraum Café-Treff bewirten wird.
Bürgerschaftliches Engagement in Straubing: Das Repair Café ist auch dazu gedacht, Menschen in der Nachbarschaft auf neue Art und Weise wieder miteinander in Kontakt zu bringen. Sodass sie entdecken, wie viel Wissen und praktische Fähigkeiten eigentlich vorhanden sind. Wir meinen: „Wenn man gemeinsam mit einem bis dahin unbekannten Nachbarn ein Fahrrad, einen CD-Spieler oder eine Hose repariert hat, sieht man diese Person doch mit anderen Augen, wenn man ihr das nächste Mal auf der Straße begegnet. Zusammen etwas reparieren, kann zu ganz tollen Kontakten in der Nachbarschaft führen.“

Advertisements

„Altes neu macht der Mai!“ – Nächstes Repair Café am 19.05.

Gepostet am

Im Mai findet wieder ein „großes“ Repair Café mit Reparaturstationen für Kleidung und Textilien, Fahrräder, Möbel und Holz sowie Elektro/Elektronik/Computer in den Räumen der vhs Straubing statt.

Am Samstag, 19. Mai in der Zeit von 10 bis 15 Uhr dreht sich in den Werkstätten wieder alles um die Reparatur defekter Gegenstände aller Art. (Software-Probleme sind allerdings von der Reparatur ausgeschlossen!)

Das Repair Café Straubing ist ein Kooperations-Projekt der Bürgerstiftung Straubing, des Freiwilligen Zentrum Straubing, der Volkshochschule Straubing sowie des ZAW Straubing-Bogen.
Mit vereinten Kräften setzen sich diese vier Institutionen für den Kampf gegen die Wegwerfmentalität in unserer Gesellschaft ein.

img_0244-mit-text.jpg

Da der Andrang erfahrungsgemäß recht groß ist, kann es sein, dass auch mal Wartezeiten entstehen, bis ein Platz an einer Reparaturstation frei wird – hier bietet sich der Café-Bereich im Aufenthaltsraum hervorragend an, um bei Kaffee und Kuchen bzw. kleinen Snacks mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.
Eine gemütliche Leseecke sowie eine bunte Spieleecke bieten ferner eine gute Möglichkeit, eventuelle Wartezeiten kurzweilig zu gestalten.

Wir freuen uns schon auf erneut zahlreiche Besucher und hoffentlich genau so viele erfolgreiche Reparaturen 😉

Nächstes Repair Café in Straubing am 21. April

Gepostet am

Das Team rund um das Repair Café Straubing lädt am Samstag, 21. April von 10 bis 15 Uhr zum nächsten Reparatur-Treffen ein.

Bei diesem Termin dreht sich in den Räumen der vhs Straubing alles um die Reparatur von defekten Geräten aus den Bereichen Elektro/Elektronik/Computer sowie Fahrräder– mitgebracht werden können neben reparaturbedürftigen Fahrrädern also Elektro-Geräte jeglicher Art wie beispielsweise Lampen, Toaster, Küchengeräte, Fernseher, Computer, Handys, … sozusagen alles was einen Stecker hat 😉
Software-Probleme sind allerdings von der Reparatur ausgeschlossen!

IMG_3862

Die Anmeldung zum Repair Café ist in der Regel in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr besetzt. Um lange Wartezeiten bestmöglich zu vermeiden, kann pro Person jeweils nur ein Gegenstand repariert werden. Wer also mehrere Geräte mitbringen möchte, kommt am besten mit mehreren Personen oder muss sich ggf. mehrmals “anstellen”.

Zur Überbrückung von Wartezeiten bietet sich der Aufenthaltsraum – mit einer gemütlichen Leseecke und einer Spielecke – hervorragend an, um bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.

… und bei diesem Termin gibt es noch eine Premiere:

Parallel zum Repair Café findet auf dem Gelände der vhs Straubing (Steinweg 56) am Samstag, 21.04. in der Zeit von 9:30 bis 13 Uhr erstmals eine Pflanzen-Tausch-Börse statt.

Wer also überzählige Pflanzen (Gemüse-Setzlinge, Blumen, Stauden, etc.) oder Samen zu Hause hat, kann diese gerne vorbeibringen und gegen andere Pflänzchen eintauschen.
Auch der Erfahrungsaustausch unter Pflanzenliebhabern und Hobbygärtnern wird bei dieser Gelegenheit nicht zu kurz kommen.

Initiator dieser Veranstaltung ist der Straubinger Verein „G´wandelt wird!“ e.V. – nähere Informationen zu dieser Initiative sind zu finden unter https://www.g-wandelt-wird.de/

Repair Café im März für Fahrräder, Holz/Möbel, Textilien/Kleidung und Elektro/Elektronik

Gepostet am

Langsam erwacht der Frühling und die Fahrräder werden aus dem „Winterschlaf“ geweckt – doch sind sie auch wirklich einsatzbereit für die kommende Saison?
Falls nicht, dann lohnt sich ein Besuch beim nächsten Repair Café in Straubing am Samstag 17. März in der Zeit von 10 bis 15 Uhr.

Passend zum Frühlingsbeginn nehmen sich ehrenamtliche Helfer wieder Zeit, um gemeinsam mit Ihnen defekte Gegenstände aller Art aus den Bereichen Fahrrad, Holz/Möbel, Textilien/Kleidung und auch Elektro/Elektronik instand zu setzen.

Mitgebracht werden können neben Fahrrädern beispielsweise auch kaputte Stühle, Kleidungsstücke, Kuscheltiere, Haushaltsgeräte, Lampen, Computer (Software-Probleme sind allerdings ausgeschlossen), etc.

Die Anmeldung zum Repair Café ist in der Regel in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr besetzt. Um lange Wartezeiten bestmöglich zu vermeiden, kann pro Person jeweils nur ein Gegenstand repariert werden. Wer also mehrere Geräte mitbringen möchte, kommt am besten mit mehreren Personen oder muss sich ggf. mehrmals “anstellen”.

Zur Überbrückung von Wartezeiten bietet sich der Aufenthaltsraum – mit einer gemütlichen Leseecke und einer Spielecke – hervorragend an, um bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns schon auf erneut zahlreiche Besucher und hoffentlich genau so viele erfolgreiche Reparaturen 😉

 

 

Bedenken wegen Geschäftsschädigung durch Reparaturtreffen gerechtfertigt?!?

Gepostet am

In einem Leserbrief im Straubinger Tagblatt vom 21.02.2018 äußerte Herr Gottfried Baier (Fernsehtechnik-Meister aus Schwarzach) seine Bedenken, dass durch die Reparaturtreffen besonders die kleinen Handwerksbetriebe geschädigt würden.

Diese Bedenken scheinen zwar auf den ersten Blick nachvollziehbar, können jedoch bei genauem Hinsehen im Rahmen der Reparaturtreffen weitgehend entkräftet werden. Weshalb dem so ist erklären die Organisatoren des Repair Café in Ihrer Antwort auf den Leserbrief, welche am 22.02.2018 im Straubinger Tagblatt veröffentlicht wurde.

Hier finden sich die beiden Artikel zum Nachlesen:

RC Leserbriefe

 

Reparatur-Treffen für Geräte aus den Bereichen Elektro/Elektronik am 17.02.

Gepostet am

Das Team rund um das Repair Café Straubing lädt am Samstag, 17. Februar von 10 bis 15 Uhr zum nächsten Reparatur-Treffen ein.

Bei diesem Termin dreht sich in den Räumen der vhs Straubing alles um die Reparatur von defekten Geräten aus den Bereichen Elektro/Elektronik/Computer – mitgebracht werden können also Elektro-Geräte jeglicher Art wie beispielsweise Lampen, Toaster, Küchengeräte, Fernseher, Computer, Handys, … sozusagen alles was einen Stecker hat 😉
Software-Probleme sind allerdings von der Reparatur ausgeschlossen!

Die Anmeldung zum Repair Café ist in der Regel in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr besetzt. Um lange Wartezeiten bestmöglich zu vermeiden, kann pro Person jeweils nur ein Gegenstand repariert werden. Wer also mehrere Geräte mitbringen möchte, kommt am besten mit mehreren Personen oder muss sich ggf. mehrmals “anstellen”.

Zur Überbrückung von Wartezeiten bietet sich der Aufenthaltsraum – mit einer gemütlichen Leseecke und einer Spielecke – hervorragend an, um bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns schon auf zahlreiche Besucher und hoffentlich genau so viele erfolgreiche Reparaturen 🙂

Neues Jahr – neue Reparaturen! Nächstes Repair Café am 20.01.

Gepostet am Aktualisiert am

Im Januar gibt es in Straubing ein Repair Café für „alles mit Stecker“: Elektro-Geräte, elektronische Apparate und Computer jeglicher Art sind willkommen! Außerdem werden reparaturbedürftige Textilien und Kleidungsstücke „verarztet“.

 

 


Bei diesem Termin – am Samstag, 20. Januar in der Zeit von 10 bis 15 Uhr – dreht sich in den Räumen der vhs am Steinweg 56 in Straubing alles um die Reparatur von Geräten  bzw. Gegenständen aus den Bereichen Elektro/Elektronik sowie Textil. Mitgebracht werden können neben Jacken, Jeans, Pullovern, Vorhängen, … Elektro-Geräte jeglicher Art wie beispielsweise Lampen, Toaster, Küchengeräte, Fernseher, Computer, Handys, … sozusagen alles was mit Strom funktioniert.
Software-Probleme sind allerdings von der Reparatur ausgeschlossen!

 

Die Anmeldung zum Repair Café ist in der Regel in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr besetzt. Um lange Wartezeiten bestmöglich zu vermeiden, kann pro Person jeweils nur ein Gegenstand repariert werden. Wer also mehrere Geräte mitbringen möchte, kommt am besten mit mehreren Personen oder muss sich ggf. mehrmals “anstellen”.

 

 

Für das leibliche Wohl sorgt in bewährter Weise Helga Kricke vom Handarbeitskiosk mit Kaffee und Kuchen sowie kleinen Snacks. Eine gemütliche Leseecke und eine Spielecke sorgen für Kurzweil während eventuell anfallender Wartezeiten.

Das Repair Café Straubing wünscht Frohe Weihnachten!

Gepostet am Aktualisiert am

Weihnachtsessen für die ehrenamtlichen Helfer des Repair Café

Zum Ende des Jahres setzen sich die ehrenamtlichen Helfer samt Partnern und auch Kindern in gemütlichem Rahmen mit den Verantwortlichen der Volkshochschule, des Freiwilligenzentrums und den Partnern vom Zweckverband Abfallwirtschaft und Bürgerstiftung nun fast schon traditionell zusammen und lassen sich das „Weihnachtsessen“ schmecken.

RC Nikolaus 1

Dieses Jahr überraschte ganz besonderer Besuch die Runde: Der Nikolaus war da und lobte die Frauen und Männer für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement im Kampf gegen die Wegwerfmentalität.
Insgesamt wurden 2017 in acht Repair Cafés fast 500 reparaturbedürftige Gegenstände – vom Jeans-Reißverschluss über das kaputte Fahrrad bis hin zum TV-Gerät – zur vhs Straubing gebracht: eine Quote von fast 50% erfolgreichen Sofort-Reparaturen kann sich sehen lassen. Weitere 16% der Geräte konnten im zweiten Anlauf nach Beschaffung eines Ersatzteiles gemeinsam instand gesetzt werden.
RC Nikolaus3

Aber der Nikolaus hatte nicht nur warme Worte dabei, sondern als Dankeschön für den fleißigen Einsatz gab es natürlich auch Geschenke. Im Auftrag des ZAW Straubing-Bogen überreichte Geschäftsführer Anton Pirkl insgesamt 8 Stück praktische Spannungsprüfer mit integrierter Taschenlampe, um insbesondere den Elektrikern die Arbeit im Repair Café zu erleichtern.

RC Nikolaus2
Für die anwesenden Kinder, die für das Repair Café immer wieder auf Mama oder Papa verzichten müssen, gab es selbstverständlich auch noch eine süße Überraschung.

 

Frisch gestärkt geht es mit dem Repair Café an der Staubinger vhs natürlich weiter: das nächste Mal öffnen sich die Werkstätten am Samstag, 20. Januar und dann wieder jeden 3. Samstag jeweils von 10 bis 15 Uhr

Repair Café Nikolaus2

v.l.n.r. Anton Pirkl vom ZAW, Martina Pellkofer von der vhs, der Nikolaus und Peter Preller vom Freiwilligenzentrum

Wir wünschen allen Besuchern sowie ehrenamtlichen Helfern an dieser Stelle Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!